froende.de

Mai 2013

Name der Sitzung

ZUGVERSAMMLUNG, Monat: Mai 2013

Leitung:

Volker Brado

 

 

Sitzungsteilnehmer:

 

Dieter Krautwald

Fritz Schleifenbaum

Volker Brado

Stefan Hirt

Franz-Josef Esser

Ingo van den Bos

Marc Phillips

Ralf Weber

Ludwig Schnabel (Gast)

Mike Zabel

Ludger Kreuels

Leo Küppers

Jochen Medler-Ulff

 

 

 

Protokoll

Dieter Krautwald

Abwesend:

 

Peter Gaul

Thomas Grünschläger

Thomas Testorf

Heinz-Jürgen Hilgers

Bernd Weber

Michael Jaruschewski

Michael Houbé

Marc Kannen

Datum der Sitzung

10.05.2013

Beginn   ·

20:00 Uhr

Ende    ·

21:30Uhr

Ort:

Versammlungsraum: Cappuccino

                   

 

TOP

Thema

I   (=Information)

D (=Diskussion)

A (=Abstimmung)

E (=Entscheidung)

Ergebnis:

1.     

Protokoll, Homepage



I

Die Profil-Fotos sind  noch nicht online, werden aber demnächst veröffentlicht. Bitte denkt an die Übergabe der Orden.

Übrigens alles Wichtige steht i.d.R. im Protokoll oder auf der Homepage.

2.     

Bericht außerordentliche Zugführerversasmmlung


I

Kürzerer Marschweg am Montag ab 15:45, Montagabend verkürzt auf 1,9 km, Zugweg geändert teilweise nicht über`n Markt.

Weiteres siehe beil. Zusammenfassung

3.     

Artikel für die Festzeitschrift

I

Der Text (von Ralf verlesen) wurde unter großem Beifall angenommen. (Formulierung siehe Anlage)

Auf Anregung von Jochen wird noch das „abgewrackte Hotel“  (Zugfahrt) und die Radtouren in den Text aufgenommen

4.     

Zugparty am 20.4.2013, Nachlese

I

War ma wieeder äächt suuuper, und das Janze für schlappe 190 Euronen.

Die Deko ist besonders hervorzuheben.- vielen Dank an die Dekorateure. Als Anregung für nächste Mal: ein Foto von den Mischpult-Einstellungen machen

5.     

Königsschießen am 2.6.2013


E

Wir planen zunächst für rund 30 Personen, falls die eingeladenen Gäste zusagen, sollen die Mengen entsprechend angepasst werden.

Der Toillettenwagen steht wegen Baufälligkeit nicht mehr zu Verfügung, Dixi – und es läuft...

Orga gemäß Orgaliste (siehe Anlage)

6.     

Coprsschießen - Rückblick


 

I

 

Ralf war mit 25 Ringen der beste „Freund“, Corps-Siger wurde Norbert Meissen mit 29 RIngen

7.     

Aktivenanmeldung, Ballkarten








E

Für dieses Jahr sind 20 Aktive gemeldet.

Wir bekommen pro Aktiven 2,2 Karten für den Schützenlustball zugeteilt, wir haben 44 Stück bestellt.

Kartenwünsche:
Mike 2
Ludger 1
Volker 2
Dieter 2
Jochen 2
Ralf 1
Mark P. 2
Ingo 4
Stefan 2
Norbert 2
F-J. 2
Leo 4

Ludwig und Fritz haben keine Karten bestellt.

Die  hier nicht genannten sollten Ihre Kartenwünsche bis zur Juni-Versammlung anmelden

8.     

Sommerfest VvP





I

Das Sommerfest findet wie gehabt am 1. WE nach Kirmes statt. Der Aufbau beginnt voraussichtlich um 13:00 Uhr.

Die Details werden noch bekannt gegeben (u.a. Zusammenlegung der Feste der Wohnverbünde)

Aufgaben für die Frönde können bei der nächsten Versammlung ausgewählt werden.

9.     

Frühstücke Schützenfest






 

E

Sonntag findet das Frühstück wie bisher im HTK statt. Wir setzen unseren eigenen Caterer ein, es gibt aber keinen Mindestverzehr.

Zur nächsten Versammlung bringt der Bernd Essensvorschläge mit. Für die weiteren Essen soll derselbe Anbieter beauftragt werden.

Für den Dienstag sollen die passiven Mitgleider zum Frühstück eingeladen werden. Der Zugführer sollte hierzu eine formelle Einladung aussprechen.

10.           

Verschiedenes

D

Es wurde kurz über die Frage diskutiert, ob das obligatorische Überreichen eines Blumenstrauß zum Geburtstag der Frauen zugunsten einer Spende eingestellt werden soll. Ergebnis: Et soll allet blieve wie et es.

Sommernachtslauf:
Wir starten unter Beteiligung von Gastläufern mit 5 Läufern, da wir 6 Läufer für eine Mannschaft benötigen suchen wir noch einen Läufer für die 10 km, Gastläufer sind ausdrücklich eingeladen. Meldungen hierzu bitte an den Rallef.

Aufgrund verlegten Zugbeginns wird das Antreten am Montag auf 11:30 verlegt (bei Leo`s Oma)