froende.de

November 2013

Name der Sitzung

ZUGVERSAMMLUNG, Monat: November 2013

Leitung:

Bernd Weber

 

 

Sitzungsteilnehmer:

 

Dieter Krautwald

Fritz Schleifenbaum

Michael Jaruschewski

Volker Brado

Ralf Weber

Mike Zabel

Thomas Testorf

Thomas Grünschläger

Michael Houbé

Peter Gaul

Wilfried Gaul-Canjé

Franz-Josef Esser

Marc Kannen

Marc Phillips

Ingo van den Bos

Leo Küppers

Jochen Medler-Ulff

 

Protokoll

Dieter Krautwald

Abwesend:

 

Stefan Hirt

Christian Reich

Ludger Kreuels

Heinzi Hilgers

 

 

 

Datum der Sitzung

22.11.2013

Beginn   ·

20:00 Uhr

Ende    ·

21:15 Uhr

Ort:

Versammlungsraum: Sauerthaler Hof

                   

 

TOP

Thema

I   (=Information)

D (=Diskussion)

A (=Abstimmung)

E (=Entscheidung)

Ergebnis:

1.     

Weihnachtsfeier im Wohnheim Grimmlinghausen

I

Findet statt am 08.12. gegen 15:00, Geschenke sind bereits beschafft worden @Wilfried: bitte Akkordeon, @Bernd bitte Stollen und Glühwein mitbringen

 

2.     

Manöverkritik der Schützenlust zum letzten Schützenfest

I

Wir sind mit 30,- Strafgeld noch gut weggekommen. Was ausdrücklich bemängelt wurde: der Abstand zwischen Oberleutnant und Glied war doch etwas groß und wir hatten wohl einen kleinen Bogen bei der Parade. Können wir besser...

3.     

 Jubiläumsfeier der Frönde

I

Die Einladungen sollen an folgende Personen verteilt werden:

Ausgewählte Ehemalige

  •          Gregor Brüster
  •          Markus Kappler
  •          William Bordereaux
  •       Thorsten Krause (in Absprache ergänzt, a.d.R.)

Die Kosten der Party werden aus den Eintrittsgeldern bestritten (siehe letztes Protokoll) wir werden nicht zu Geldspenden auffordern, für den Fall, dass jemand einen Obolus dazu geben möchten, werden wir jedoch ein Schwein o. ä. aufstellen.

Ralf bereitet eine Getränkekarte mit den ausgewählten Getränken (Gesamtrechnung) vor,  falls jemand besondere Bestellungen auslösen möchten, bitte auf eigene Rechnung ordern.

Buffet soll u.a. Schnitzeln und Currywurst beinhalten.

D-Jane ist bestellt (150,-€)

 

Rahmenprogramm: die Bilder aus den vergangenen Rückblicken sollen im Hintergrund auf einem Beamer laufen.  @ Bernd: die Präsis bitte auf einen USB-Stick oder Festplatte speichern.

 

Dresscode für den Abend: schicker Bieranzug –

BITTE DEN JUBILÄUMSBUTTON TRAGEN

 

 

4.     

Sonstiges

I

·               Thomas G. hat die Zugmitglieder offiziell für seine Geburtstagfeier am 21.06.14 nach Pierrefit, Frankreich eingeladen

·               Der Anhänger steht seitens Marcs Vater nicht zum Verkauf, wir werden uns jedoch an den Kosten für die Instandsetzung etc. beteilligen  @Marc: bitte eine Kostenschätzung vorlegen