froende.de

Ralf I.

Lied für seine Majestät King Ralf the first
(Satellite)

 

Strophe 1:

Partybiest mit Witz und Charme,

1000 Volt von Kopf bis Darm.

Ärmel hoch zum Fröndewohl,

ja so lieben wir diesen Typ

 

Geradeaus mit Kopf und Herz.

Beim Fest da kennt er keinen Schmerz.

Ob vorne oder eingereiht

lieben wir diesen Typ.

 

Refrain:

Superkönig Ralf, Frönde zieht euch richtig warm an

Unser König Ralf, wo er auftaucht geht die Pardi ab!

Seine Majestät zeigt, dass Schützenfest richtig geil macht.

20 Satelites – umkreisen ihren Superking.

 

Zwischenspiel:

Er ist jetzt

der König,

ein Schütze

wie vom andern Stern. Er ist jetzt

der König.

Die Frönde, die ham ihn richtig gern!!!!!!!!

 

 

Refrain:

Superkönig Ralf, Frönde zieht euch richtig warm an.

Unser König Ralf, wo er auftaucht geht die Pardi ab!

Seine Majestät zeigt, dass Schützenfest richtig geil macht.

20 Satellites – umkreisen ihren Superking.

 

Strophe 2

Der Marschbefehl, Leute, das ist wahr

Seine Kunst begeistert Jahr für Jahr.

So packt er alles an im Zug,

ja so lieben wir diesen Typ.

 

Seit neustem reist er in die Welt.

New York, Hawai, ein Reiseheld.

Weltmännisch und der Heimat treu

Ja so lieben wir diesen Typ.

 

Refrain:

Superkönig Ralf, Frönde zieht euch richtig warm an.

Unser König Ralf, wo er auftaucht geht die Pardi ab!

Seine Majestät zeigt, dass Schützenfest richtig geil macht.

20 Satellites – umkreisen ihren Superking.

 

Superkönig Ralf, Frönde zieht euch richtig warm an.

Unser König Ralf, wo er auftaucht geht die Pardi ab!

Seine Majestät zeigt, dass Schützenfest richtig geil macht

20 Satellites – umkreisen ihren Superking.